Unsere neu gestaltete Ausstellung kann ab sofort bei uns ausgeliehen werden. 
Die Ausstellung zeigt, dass Hilfe zur Entwicklung mehr bedeutet als Entwicklungshilfe: Zwischen Freiburg und Wiwili in Nicaragua wird seit über fünfundzwanzig Jahren verlässliche Freundschaft gelebt. Ausgesucht farbenfrohe Bilder mit kurzen, informativen Texten dokumentieren den Alltag der Menschen in Wiwili, die trotz ihrer Armut ihr Leben in die Hand nehmen und sich gemeinsam mit den Freunden aus Freiburg für eine gerechtere Welt einsetzen.
Gleichzeitig macht die Ausstellung auch auf die Folgen des globalisierten Handels mit Agrarprodukten und der riesigen Verschiebungen in der Wassernutzung aufmerksam.
Die Ausstellung besteht aus zwanzig Roll-Up-Displays, die einfach zu handhaben sind und in kürzester Zeit aufgestellt werden können. In praktische, gepolsterte Tragetaschen verpackt (ca. 12 cm x 12 cm x 90 cm), beanspruchen die Displays wenig Raum beim Transport oder Versand.